Wolfsburg - NIW SüdOstNiedersachsen

Schützenallee 11
38644 Goslar
(+49) (0) 5321.3959824
info@niw-suedostniedersachsen.de
NIW Unternehmerschulen in Südostniedersachsen
Direkt zum Seiteninhalt
Wolfsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Osten des Landes Niedersachsen. Die Stadt wurde 1938 als Sitz des Volkswagenwerks gegründet und ist mit rund 125.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Niedersachsens.
Wolfsburg zählt zu den wenigen Stadtgründungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Bis Mai 1945 trug die Stadt den Namen Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben. Die Stadt war als Wohnort für die Mitarbeiter des Volkswagenwerkes konzipiert, in dem der KdF-Wagen – der spätere VW Käfer – produziert werden sollte. 1972 überschritt die Einwohnerzahl die Grenze von 100.000, wodurch Wolfsburg zur Großstadt wurde. Im Jahr 2010 war das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf das höchste aller deutschen Städte.
Wolfsburg bildet mit den Städten Braunschweig und Salzgitter eine Regiopolregion sowie eines der neun Oberzentren in Niedersachsen und gehört zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Braunschweig rund 26 Kilometer südwestlich, Magdeburg rund 64 Kilometer südöstlich und Hannover rund 74 Kilometer westlich.
Unternehmerschule Wolfsburg
Zielgruppe: Inhaber-Unternehmer, Geschäftsführer, Gesellschafter, Nachfolger, Existenzgründer.

Zielsetzung/Inhalte
  • Stärkung der Führungsfähigkeit
  • Absicherung des Unternehmens für die Zukunft
  • Reduzierung der Anfälligkeit für Krisen
  • Gewinnen von Fach- und Führungskräften
  • Verbesserung der Zahlungsfähigkeit und Kreditwürdigkeit
  • Produktivitätssteigerung der Mitarbeiter
  • Kundengewinnung und -Bindung

Methodik: Lehrgespräch, Erfahrungsaustausch, Praxis-Anleitung in schriftlicher Form.
Teilnehmer: 6 – 10
Unterricht: 10 Tage, verteilt auf 10 Monate, 1x monatlich jeweils Samstags, von 09.00 bis 16.00 Uhr
Lehrstoff: Modularer Aufbau, einzelne Module oder auch einzelne Tage buchbar, 3 Module
Module: Führungs-, Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit.
Gebühren: Auf Anfrage.
Schulungsort: Verkehrsgünstig gelegen und innerhalb von 1 Stunde erreichbar.
Dozenten: Praktiker aus verschiedenen Branchen und Führungspositionen.
Sonstiges: Dozenten stehen auch außerhalb des Schultages kostenlos telefonisch zur Verfügung. Anleitungen zur Umsetzung des Lehrstoffs auf das eigene Unternehmen und gezielte Betreuung auf Wunsch vor Ort.
Schützenallee 11
38644 Goslar
(+49) (0) 5321.3959824
info@niw-suedostniedersachsen.de
MO - FR: 09:00 - 12:00 Uhr
                13:00 - 16:00 Uhr
(C) Copyright NIW-Südostniedersachsen 2020 | Designed by FK Trend Marketing
Netzwerk
Philosophie
Strategie
Zurück zum Seiteninhalt